Der Todesflug 4U9525

Der Todesflug 4U9525. (2015)

Viele technisch einwandfreie Flugzeuge sind durch Pilotenfehler abgestürzt. Das nennt man dann menschliches Versagen. Ein besonders übles menschliches Versagen und ein Verbrechen ist der Selbstmord eines Piloten unter Inkaufnahme des Lebens dutzender oder gar hunderter von Passagieren, wie jetzt bei dem Absturz des Germanwings-Airbus. So wird ein Pilot zum Massenmörder. Diese Vorfälle sind nicht so häufig wie normales menschliches Versagen, aber doch so häufig, dass alle paar Jahre mit solch einem Unglück gerechnet werden muss, Gut in Erinnerung ist noch der Todesflug MH370. Die Ursache wird wohl für immer ungeklärt bleiben, doch halte ich auch hier eine Selbstmordabsicht des Piloten für so gut wie sicher.

Ich habe in meinem Beitrag "Der Todesflug MH370" einen Vorschlag gemacht, wie man solch einen Vorfall oder auch Pilotenfehler und Entführungen von Flugzeugen vermeiden könnte.
Ich glaube, mein Vorschlag ist es wert, diskutiert zu werden.

Besucherzähler 1437